Smartphones sind unsere ständigen Begleiter geworden. "Kurz mal was googeln" ist zum Begriff geworden, nach etwas im Internet zu suchen.

So hilfreich Smartphones sind (auch zum Lernen), ist die Kehrseite, dass auch viel Zeit dafür drauf geht. Aus kurz mal Insta checken, werden rasch mal 30 oder 60 Minuten. Denn das ist genau das, was Social Media versucht: Dich zu bewegen, dass Du viel Zeit dort verbringst.

Und diese Zeit fehlt Dir dann für das Lernen. Dieser Lernhelfer hilft Dir dabei, noch besser mit Social Media umzugehen.

War diese Antwort hilfreich für dich?